Hoffnung für Alle

Psalm 136

Seine Gnade hört niemals auf!

1Dankt dem Herrn, denn er ist gut –
    seine Gnade hört niemals auf!
Dankt ihm, dem Gott über alle Götter –
    seine Gnade hört niemals auf!
Dankt ihm, dem Herrn über alle Herren –
    seine Gnade hört niemals auf!

Er allein vollbringt große Wunder –
    seine Gnade hört niemals auf!
Mit Weisheit hat er den Himmel geschaffen –
    seine Gnade hört niemals auf!
Die Erde breitete er über den Meeren aus –
    seine Gnade hört niemals auf!
Er hat die großen Lichter geschaffen –
    seine Gnade hört niemals auf!
Die Sonne, um den Tag zu bestimmen –
    seine Gnade hört niemals auf!
Mond und Sterne für die Nacht –
    seine Gnade hört niemals auf!

10 Alle Erstgeborenen der Ägypter tötete er –
    seine Gnade hört niemals auf!
11 Er führte sein Volk Israel aus Ägypten heraus –
    seine Gnade hört niemals auf!
12 Das alles vollbrachte er durch seine gewaltige Macht –
    seine Gnade hört niemals auf!
13 Er teilte das Schilfmeer –
    seine Gnade hört niemals auf!
14 Sein Volk ließ er mitten hindurchziehen –
    seine Gnade hört niemals auf!
15 Den Pharao und sein Heer aber ließ er in die Fluten stürzen –
    seine Gnade hört niemals auf!

16 Er führte sein Volk durch die Wüste –
    seine Gnade hört niemals auf!
17 Er ließ mächtige Könige umkommen –
    seine Gnade hört niemals auf!
18 Ja, gewaltige Herrscher tötete er –
    seine Gnade hört niemals auf!
19 Sihon, den König der Amoriter –
    seine Gnade hört niemals auf!
20 Og, den König von Baschan –
    seine Gnade hört niemals auf!
21 Ihre Länder übergab er Israel –
    seine Gnade hört niemals auf!
22 So bekam sein Volk, das ihm diente,
das ganze Gebiet als bleibenden Besitz –
    seine Gnade hört niemals auf!

23 Er vergaß uns nicht, als wir unterdrückt wurden –
    seine Gnade hört niemals auf!
24 Er befreite uns von unseren Feinden –
    seine Gnade hört niemals auf!
25 Allen Geschöpfen gibt er zu essen –
    seine Gnade hört niemals auf!
26 Ja, dankt ihm, dem Gott, der im Himmel regiert –
    seine Gnade hört niemals auf!

Nkwa Asem

Nnwom 136

Aseda dwom

1Monna Awurade ase efisɛ oye; n’adɔe wɔ hɔ daa. Monna nea ɔso sen anyame nyinaa no ase; n’adɔe wɔ hɔ daa. Monna awuranom mu tumfoɔ no ase; n’adɔe wɔ hɔ daa. ɔno nko ara na ɔyɛ anwonwade; n’adɔe wɔ hɔ daa. Ne nyansa mu na ɔbɔɔ ɔsoro; n’adɔe wɔ hɔ daa. Ɔbɔɔ asase wɔ nsu a emu ware so; n’adɔe wɔ hɔ daa. Ɔbɔɔ owia ne ɔsram, n’adɔe wɔ hɔ daa. Owia sɛ ɔnhyɛ adekyee so; n’adɔe wɔ hɔ daa; na ɔsram ne nsoromma nhyɛ anadwo so; n’adɔe wɔ hɔ daa. 10 Okum Misraimfo mmakan; n’adɔe wɔ hɔ daa. 11 Odii Israelfo anim fii Misraim; n’adɔe wɔ hɔ daa. 12 Ɔnam ne nsa a ɛyɛ den ne ne basa a tumi wɔ mu no so; n’adɔe wɔ hɔ daa. 13 Ɔpaee ɛpo Kɔkɔɔ no mu; n’adɔe wɔ hɔ daa. 14 Odii ne nkurɔfo anim ma wɔfaa mu; n’adɔe wɔ hɔ daa. 15 Nanso ɔmaa nsu no faa Misraimhene ne n’asraafo; n’adɔe wɔ hɔ daa.

16 Odii ne nkurɔfo anim wɔ sare no so; n’adɔe wɔ hɔ daa. 17 Okum ahene atumfoɔ; n’adɔe wɔ hɔ daa. 18 Okum ahene a wɔagye din; n’adɔe wɔ hɔ daa. 19 Amorihene, Sihon; n’adɔe wɔ hɔ daa; 20 ne Basanhene, Og; n’adɔe wɔ hɔ daa. 21 Ɔde wɔn nsase maa ne nkurɔfo; n’adɔe wɔ hɔ daa. 22 Ɔde maa Israel ne somfo; n’adɔe wɔ hɔ daa.

23 Wodii yɛn so nkonim no, ne werɛ amfi yɛn; n’adɔe wɔ hɔ daa. 24 Ogyee yɛn fii yɛn atamfo nsam; n’adɔe wɔ hɔ daa.

25 Ɔma ɔteasefo biara aduan; n’adɔe wɔ hɔ daa. 26 Monna ɔsorosoro Nyankopɔn no ase; n’adɔe wɔ hɔ daa.