Psalm 119:57-64

8.

Du, Herr, bist alles, was ich brauche!
    Deshalb werde ich tun, was du sagst.
Von ganzem Herzen flehe ich dich an:
    Sei mir gnädig, wie du es versprochen hast!
Ich gebe mir Rechenschaft über mein Leben
    und richte mich wieder neu nach deinen Geboten aus.
Ich zögere nicht und will keine Zeit verlieren,
    das zu tun, was du befohlen hast.
Die Leute, die sich dir widersetzen, wollen mich zu Fall bringen,
    doch ich vergesse dein Gesetz nicht.
Mitten in der Nacht stehe ich auf, um dir zu danken,
    weil deine Urteile gerecht sind.
Wer Ehrfurcht vor dir hat und nach deinen Maßstäben lebt,
    der ist mein Freund.
Herr, die ganze Erde ist erfüllt von deiner Güte.
    Lehre mich, deine Ordnungen zu verstehen!

Read More of Psalm 119