詩篇 76 JLB - Psalm 76 HOF

Japanese Living Bible

詩篇 76

1神の名声はユダとイスラエルに行き渡っています。
神はエルサレムのシオン山に住まいを定めて、
敵の武器を粉砕なさいます。
大昔からそびえ立つ山々も、
栄光をまとったあなたの足もとには及びません。
最強の敵でさえ征服されて死体を横たえ、
一人として手向かって来る者はありません。
あなたの叱責のひと声で、
敵の軍馬は騎手もろとも倒れました。
人々はあなたを非常に恐れ、
誰ひとり御怒りに耐えることはできません。
あなたが天から宣告を下されると、
地はおののき、口をつぐみます。
あなたは立ち上がって、悪事を働く者を罰し、
謙遜な人を弁護なさいます。
10 人間の無益な憤りは、あなたの飾りとなるだけで、
かえってご栄光を輝かせるのです。
11 神である主に立てた誓いは、すべて果たしなさい。
すべての人に、贈り物をささげさせなさい。
神を敬い、恐れるべきです。
12 主はこの世の君主のいのちを絶ち、
諸王に恐ろしいことを用意なさるのです。

Hoffnung für Alle

Psalm 76

Gottes Zorn

1Ein Lied von Asaf, mit Saiteninstrumenten zu begleiten.

Gott ist in Juda jedem bekannt,
    in ganz Israel wird sein Name geehrt.
In Jerusalem[a] wurde sein Heiligtum errichtet;
    auf dem Berg Zion hat er seine Wohnung.
Dort zerbrach er Pfeile, Schilde und Schwerter,
    ja, alles Kriegsgerät!

Herr, wie kein anderer strahlst du vor Glanz,
    du bist mächtiger als die uralten Berge.[b]
Du hast die stolzen Krieger ihrer Waffen beraubt.
Sie schlafen den Todesschlaf,
    und niemals werden sie wieder zur Waffe greifen.
Du, Gott Jakobs, brauchtest nur zu drohen,
    und schon fielen Ross und Reiter.
Furchterregend bist du, o Gott!
    Wer kann vor dir bestehen, wenn dein Zorn losbricht?
Alle Welt erstarrte vor Schreck und wurde stumm,
    als dein Richterspruch vom Himmel ertönte,
10 als du dich erhobst, um Gericht zu halten
    und den Entrechteten auf der Erde zu helfen.
11 Das Wüten der Menschen vermehrt deinen Ruhm,
    selbst ihr verzweifeltes Toben machst du dir zunutze[c]!

12 Gebt dem Herrn, eurem Gott, Versprechen und haltet sie!
    Ihr Völker rings um Israel – bringt ihm eure Gaben,
    denn groß und gewaltig ist er!
13 Er bricht den Stolz der hochmütigen Herrscher,
    die Mächtigen dieser Welt müssen ihn fürchten!

Notas al pie

  1. 76,3 Wörtlich: In Salem. – Anstelle des vollen Namens wird hier der alte Name gewählt, um das Wort »Schalom« (Frieden) anklingen zu lassen.
  2. 76,5 So nach der griechischen Übersetzung. Der hebräische Text lautet: Du bist glanzvoller, mächtiger als die Berge der Beute.
  3. 76,11 Wörtlich: auch noch mit dem Rest des Zornes wirst du dich gürten.