Hoffnung für Alle

1 Mose 5

Von Adam bis Noah

1Dies ist das Verzeichnis der Nachkommen von Adam:

Als Gott die Menschen schuf, machte er sie nach seinem Ebenbild. Er schuf sie als Mann und Frau, segnete sie und nannte sie »Mensch«.

Adam war 130 Jahre alt, als er einen Sohn zeugte, sein Ebenbild, das ihm sehr ähnlich war. Er nannte ihn Set. Danach lebte er noch 800 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren, bis er im Alter von 930 Jahren starb.

Set war 105 Jahre alt, als er Enosch zeugte. Danach lebte er noch 807 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren, bis er im Alter von 912 Jahren starb.

Enosch war 90 Jahre alt, als er Kenan zeugte. 10 Danach lebte er noch 815 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren, 11 bis er im Alter von 905 Jahren starb.

12 Kenan war 70 Jahre alt, als er Mahalalel zeugte. 13 Danach lebte er noch 840 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren, 14 bis er im Alter von 910 Jahren starb.

15 Mahalalel war 65 Jahre alt, als er Jered zeugte. 16 Danach lebte er noch 830 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren, 17 bis er im Alter von 895 Jahren starb.

18 Jered war 162 Jahre alt, als er Henoch zeugte. 19 Danach lebte er noch 800 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren, 20 bis er im Alter von 962 Jahren starb.

21 Henoch war 65 Jahre alt, als er Metuschelach zeugte. 22 Danach lebte er noch 300 Jahre, in denen er seinen Weg mit Gott ging; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren. 23-24 Sein ganzes Leben führte Henoch in enger Gemeinschaft mit Gott. Er wurde 365 Jahre alt. Dann war er plötzlich nicht mehr da – Gott hatte ihn zu sich genommen!

25 Metuschelach war 187 Jahre alt, als er Lamech zeugte. 26 Danach lebte er noch 782 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren, 27 bis er im Alter von 969 Jahren starb.

28 Lamech war 182 Jahre alt, als er einen Sohn zeugte. 29 »Der wird uns Erleichterung verschaffen bei all der harten Arbeit und mühseligen Plackerei auf dem Acker, den Gott verflucht hat!«, sagte er. Darum nannte er ihn Noah (»Ruhe«). 30 Danach lebte er noch 595 Jahre; ihm wurden noch weitere Söhne und Töchter geboren, 31 bis er im Alter von 777 Jahren starb.

32 Noah war 500 Jahre alt, als er Sem, Ham und Jafet zeugte.

Nova Versão Internacional

Gênesis 5

A Descendência de Adão

1Este é o registro da descendência de Adão:

Quando Deus criou o homem, à semelhança de Deus o fez; homem e mulher os criou. Quando foram criados, ele os abençoou e os chamou Homem[a].

Aos 130 anos, Adão gerou um filho à sua semelhança, conforme a sua imagem; e deu-lhe o nome de Sete. Depois que gerou Sete, Adão viveu 800 anos e gerou outros filhos e filhas. Viveu ao todo 930 anos e morreu.

Aos 105 anos, Sete gerou[b] Enos. Depois que gerou Enos, Sete viveu 807 anos e gerou outros filhos e filhas. Viveu ao todo 912 anos e morreu.

Aos 90 anos, Enos gerou Cainã. 10 Depois que gerou Cainã, Enos viveu 815 anos e gerou outros filhos e filhas. 11 Viveu ao todo 905 anos e morreu.

12 Aos 70 anos, Cainã gerou Maalaleel. 13 Depois que gerou Maalaleel, Cainã viveu 840 anos e gerou outros filhos e filhas. 14 Viveu ao todo 910 anos e morreu.

15 Aos 65 anos, Maalaleel gerou Jarede. 16 Depois que gerou Jarede, Maalaleel viveu 830 anos e gerou outros filhos e filhas. 17 Viveu ao todo 895 anos e morreu.

18 Aos 162 anos, Jarede gerou Enoque. 19 Depois que gerou Enoque, Jarede viveu 800 anos e gerou outros filhos e filhas. 20 Viveu ao todo 962 anos e morreu.

21 Aos 65 anos, Enoque gerou Matusalém. 22 Depois que gerou Matusalém, Enoque andou com Deus 300 anos e gerou outros filhos e filhas. 23 Viveu ao todo 365 anos. 24 Enoque andou com Deus; e já não foi encontrado, pois Deus o havia arrebatado.

25 Aos 187 anos, Matusalém gerou Lameque. 26 Depois que gerou Lameque, Matusalém viveu 782 anos e gerou outros filhos e filhas. 27 Viveu ao todo 969 anos e morreu.

28 Aos 182 anos, Lameque gerou um filho. 29 Deu-lhe o nome de Noé e disse: “Ele nos aliviará do nosso trabalho e do sofrimento de nossas mãos, causados pela terra que o Senhor amaldiçoou”. 30 Depois que Noé nasceu, Lameque viveu 595 anos e gerou outros filhos e filhas. 31 Viveu ao todo 777 anos e morreu.

32 Aos 500 anos, Noé tinha gerado Sem, Cam e Jafé.

Notas al pie

  1. 5.2 Hebraico: Adam.
  2. 5.6 Gerar pode ter o sentido de ser ancestral; também nos versículos 7-26.