Hoffnung für Alle

Psalm 47

Gott ist König!

1Ein Lied der Nachkommen von Korach.

Freut euch und klatscht in die Hände, alle Völker!
    Lobt Gott mit lauten Jubelrufen!
Denn der Herr ist der Höchste,
    ein großer König über die ganze Welt. Alle müssen vor ihm erzittern!
Er gab uns den Sieg über fremde Völker
    und machte uns zu Herrschern über sie.
Aus Liebe zu uns, den Nachkommen von Jakob,
    wählte er das Land, in dem wir leben.
    Dieses Erbe ist unser ganzer Stolz.

Gott, der Herr, ist auf seinen Thron gestiegen,
    begleitet von Jubelrufen und dem Klang von Hörnern.
Singt zu Gottes Ehre, singt!
    Singt zur Ehre unseres Königs! Ja, singt und musiziert!
Denn Gott ist König über die ganze Welt,
    singt ihm ein neues Lied!
Ja, Gott ist König über alle Völker,
    er sitzt auf seinem heiligen Thron.
10 Die Mächtigen der Erde versammeln sich
    mit dem Volk, das sich zum Gott Abrahams bekennt[a].
Denn Gott gehören alle Könige der Welt,[b]
    er allein ist hoch erhaben!

Notas al pie

  1. 47,10 Oder: als ein Volk, das sich zum Gott Abrahams bekennt.
  2. 47,10 Wörtlich: Denn Gott gehören die Schilde der Erde. – Vgl. Psalm 84,10; 89,19.

Nueva Versión Internacional

Salmos 47

Al director musical. Salmo de los hijos de Coré.

1Aplaudan, pueblos todos;
    aclamen a Dios con gritos de alegría.
¡Cuán imponente es el Señor Altísimo,
    el gran rey de toda la tierra!
Sometió a nuestro dominio las naciones;
    puso a los pueblos bajo nuestros pies;
escogió para nosotros una heredad
    que es el orgullo de Jacob, a quien amó. Selah

Dios el Señor ha ascendido
    entre gritos de alegría y toques de trompeta.
Canten salmos a Dios, cántenle salmos;
    canten, cántenle salmos a nuestro rey.

Dios es el rey de toda la tierra;
    por eso, cántenle un salmo solemne.[a]
Dios reina sobre las naciones;
    Dios está sentado en su santo trono.
Los nobles de los pueblos se reúnen
    con el pueblo del Dios de Abraham,
10 pues de Dios son los imperios de la tierra.
    ¡Él es grandemente enaltecido!

Notas al pie

  1. 47:7 un salmo solemne. Lit. un masquil.