Hoffnung für Alle

Psalm 28

Herr, schweige nicht!

1Von David.

Zu dir, Herr, rufe ich in der Not,
du bist der Fels, bei dem ich Zuflucht suche.
    Hülle dich nicht in Schweigen!
Wenn du mir die Hilfe verweigerst,
    werde ich bald sterben und unter der Erde liegen.
Höre, Herr! Ich flehe dich an, ich schreie zu dir
    und hebe betend meine Hände zu deiner heiligen Wohnung empor.
Reiß mich nicht aus dem Leben wie die Gottlosen!
Soll es mir etwa so gehen wie denen,
    die nur Böses im Schilde führen?
Mit ihren Mitmenschen reden sie freundlich,
    aber im Herzen schmieden sie finstere Pläne.
Zahle es ihnen heim; gib ihnen,
    was sie für ihre gemeinen Taten verdienen!
Das Unheil, das sie angerichtet haben,
    soll sie selbst treffen.
Sie missachten, was der Herr getan hat,
    und sein Handeln ist ihnen gleichgültig.
Deshalb wird er sie vernichten,
    und niemand wird übrig bleiben.

Gepriesen sei der Herr,
    denn er hat meinen Hilfeschrei gehört!
Er hat mir neue Kraft geschenkt und mich beschützt.
    Ich habe ihm vertraut, und er hat mir geholfen.
Jetzt kann ich wieder von Herzen jubeln!
    Mit meinem Lied will ich ihm danken.
Der Herr macht sein Volk stark;
    wie eine sichere Burg beschützt er den König,
    den er auserwählt und eingesetzt hat[a].
Herr, hilf deinem Volk! Segne uns, denn wir gehören doch dir.
    Führe uns wie ein Hirte und trage uns für immer in deinen Armen!

Notas al pie

  1. 28,8 Vgl. die Anmerkung zu Psalm 2,2.

Bibelen på hverdagsdansk

Salme 28

Bøn om hjælp

1En sang af David.

Herre, jeg råber til dig om hjælp,
    for du er min eneste redning.
Hvis du ikke griber ind,
    må jeg se døden i øjnene.
Herre, lyt til min bøn om nåde,
    jeg råber til dig om hjælp
        med løftede hænder mod din helligdom.
Lad mig ikke ende som de ondskabsfulde,
    der taler venligt til folk,
        mens de udtænker onde planer.
Giv dem den straf, de fortjener,
    lad dem lide for deres grusomme handlinger.
        Straf dem for al deres ondskab.
De ænser ikke Guds veje,
    de følger ikke hans bud.
Derfor vil Gud rive dem ned
    som et hus, der aldrig skal genopbygges.

Lovet være Herren,
    for han har hørt min bøn.
Han er min styrke og mit skjold,
    jeg stoler på ham af hele mit hjerte.
Når han hjælper, fyldes jeg med glæde,
    mit hjerte jubler af lovsang til ham.
Herren bevarer sit folk,
    han giver sejr til sin udvalgte konge.
Herre, befri dit folk,
    velsign dem, der hører dig til.
Vær som en hyrde for dem,
    bær dem i dine arme for evigt!