Hoffnung für Alle

Psalm 126

Die Befreiung ist kein leerer Traum!

1Ein Lied für Festbesucher, die nach Jerusalem hinaufziehen.

Als der Herr uns aus der Gefangenschaft
nach Jerusalem zurückbrachte,[a]
    da kamen wir uns vor wie im Traum.
Wir lachten aus vollem Hals
    und jubelten laut vor Freude.
Auch die anderen Völker mussten zugeben:
    »Was der Herr für sie getan hat, ist groß und gewaltig!«
Ja, der Herr hat große Taten für uns vollbracht!
    Wir waren außer uns vor Freude.

Herr, wende auch jetzt unser düsteres Geschick zum Guten,[b]
    so wie du ausgetrocknete Bäche wieder mit Wasser füllst!
Wer die Saat mit Tränen aussät,
    wird voller Freude die Ernte einbringen.
Weinend geht er hinaus
    und streut die Samen aufs Feld;
doch wenn er zurückkommt,
    jubelt er über die reiche Ernte.

Notas al pie

  1. 126,1 Oder: Als der Herr das Geschick Jerusalems (zum Guten) wendete.
  2. 126,4 Oder: Herr, bring auch jetzt unsere Gefangenen zurück.

Swedish Contemporary Bible

Psalms 126

Psalm 126

Återställd lycka

1En vallfartssång.

När Herren förde tillbaka Sions fångar,

var det som om vi drömde.

2Vi skrattade högt och sjöng av glädje, vi jublade.

Bland folken sades det:

Herren har gjort stora ting för dem!”

3Ja, Herren har gjort stora ting med oss,

och vi är glada.

4Återställ vår lycka, Herre,

liksom bäckarna i Negev!

5De som sår med tårar

ska få skörda med glädje.

6Gråtande går de ut med säden de ska så,

men med jubel kommer de tillbaka och bär sina kärvar.