Hoffnung für Alle

Johannes 15

Der Weinstock und die Reben

1»Ich bin der wahre Weinstock, und mein Vater ist der Weingärtner. Alle Reben am Weinstock, die keine Trauben tragen, schneidet er ab. Aber die Frucht tragenden Reben beschneidet er sorgfältig, damit sie noch mehr Frucht bringen. Ihr seid schon gute Reben, weil ihr meine Botschaft gehört habt. Bleibt fest mit mir verbunden, und ich werde ebenso mit euch verbunden bleiben! Denn eine Rebe kann nicht aus sich selbst heraus Früchte tragen, sondern nur, wenn sie am Weinstock hängt. Ebenso werdet auch ihr nur Frucht bringen, wenn ihr mit mir verbunden bleibt.

Ich bin der Weinstock, und ihr seid die Reben. Wer mit mir verbunden bleibt, so wie ich mit ihm, der trägt viel Frucht. Denn ohne mich könnt ihr nichts ausrichten. Wer ohne mich lebt, wird wie eine unfruchtbare Rebe abgeschnitten und weggeworfen. Die verdorrten Reben werden gesammelt, ins Feuer geworfen und verbrannt. Wenn ihr aber fest mit mir verbunden bleibt und euch meine Worte zu Herzen nehmt, dürft ihr von Gott erbitten, was ihr wollt; ihr werdet es erhalten. Wenn ihr viel Frucht bringt und euch so als meine Jünger erweist, wird die Herrlichkeit meines Vaters sichtbar.

Wie mich der Vater liebt, so liebe ich euch. Bleibt in meiner Liebe! 10 Wenn ihr nach meinen Geboten lebt, wird meine Liebe euch umschließen. Auch ich richte mich nach den Geboten meines Vaters und lebe in seiner Liebe. 11 Das alles sage ich euch, damit meine Freude euch erfüllt und eure Freude dadurch vollkommen wird. 12 Und so lautet mein Gebot: Liebt einander, wie ich euch geliebt habe.

13 Niemand liebt mehr als einer, der sein Leben für die Freunde hingibt. 14 Und ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch aufgetragen habe. 15 Ich nenne euch nicht mehr Diener; denn einem Diener sagt der Herr nicht, was er vorhat. Ihr aber seid meine Freunde; denn ich habe euch alles anvertraut, was ich vom Vater gehört habe. 16 Nicht ihr habt mich erwählt, sondern ich habe euch erwählt. Ich habe euch dazu bestimmt, dass ihr euch auf den Weg macht und Frucht bringt – Frucht, die bleibt. Dann wird euch der Vater alles geben, worum ihr ihn in meinem Namen bittet. 17 Das ist mein Auftrag an euch: Liebt einander!«

Womit Jünger von Jesus rechnen müssen

18 »Wenn die Menschen euch hassen, dann vergesst nicht, dass man mich schon vor euch gehasst hat. 19 Diese Welt würde euch lieben, wenn ihr zu ihr gehören würdet. Doch ihr gehört nicht mehr dazu. Ich selbst habe euch erwählt und aus der Welt herausgerufen. Darum hasst sie euch. 20 Erinnert euch daran, dass ich gesagt habe: ›Ein Diener steht niemals höher als sein Herr!‹[a] Deshalb werden sie euch verfolgen, wie sie mich verfolgt haben. Und wenn sie auf meine Worte gehört haben, werden sie auch auf eure hören.

21 Das alles wird mit euch geschehen, weil ihr euch zu mir bekennt; denn die Welt kennt Gott nicht, der mich gesandt hat. 22 Wäre ich nicht in diese Welt gekommen und hätte die Menschen gelehrt, wären sie nicht schuldig. Aber jetzt gibt es keine Entschuldigung mehr dafür, dass sie Gott den Rücken kehren. 23 Denn wer mich hasst, der hasst auch meinen Vater. 24 Wenn ich nicht vor ihren Augen Wunder vollbracht hätte, die kein anderer je getan hat, wären sie ohne Schuld. Aber nun haben sie alles miterlebt, und trotzdem hassen sie mich und auch meinen Vater. 25 Dies geschieht, damit in Erfüllung geht, was in ihrem Gesetz steht: ›Sie hassen mich ohne jeden Grund!‹[b]

26 Wenn ich beim Vater bin, will ich euch den Helfer senden, von dem ich gesprochen habe, den Geist der Wahrheit. Er wird vom Vater kommen und bezeugen, wer ich bin. 27 Und auch ihr werdet meine Zeugen sein, denn ihr seid von Anfang an bei mir gewesen.«

Notas al pie

  1. 15,20 Vgl. Kapitel 13,16.
  2. 15,25 Psalm 69,5

Mushuj Testamento Diospaj Shimi

Juan 15

Jesusca uvas yurahuanmi ch'imbapurarishca

1Ñucaca uvas Yuratajmi cani. Ñuca Yayaca uvasta chagrajmi. Paimi Ñucapi tiyaj ramacuna maijanlla mana p'ucujtaca p'itinga. Maijanpish alli p'ucujpica, ashtahuan p'ucuchun allichirangami. Cancunaca, Ñuca huillashca shimicunata chasquishcamanta, ña chuyacunami canguichij. Cancunaca Ñucahuan caichijlla, Ñucapish cancunahuan cashami. Uvas yura ramaca, yuramanta ch'icanyashpa, paillaca mana granota p'ucui tucunchu. Cancunapish Ñucamanta ch'icanyashpaca, manataj imata rurai tucunguichijchu.

Ñucaca uva yurami cani, cancunaca ramacunami canguichij. Pipish Ñucamanta mana raquirishpa, Ñucapish paimanta mana raquirijpica, achca granota aparij yura shinami canga. Ñucamanta ch'icanyashpaca, imata mana rurai tucunguichijchu. Ñucamanta raquirijtaca, p'itishca rama chaquirijpi, tandachishpa ninapi rupachij shinami ruranga. Ñucamanta mana raquirishpa, Ñuca yachachishcatapish caźushpaca, tucui imatapish mañaichijlla, Yayaca cungallami. Cancunaca, achca granota aparij yura shina cashpami, Ñuca yachacujcunataj cashcata ricuchinguichij. Chashna cajpimi Ñuca Yayataca, alli ningacuna.

Ima shinami Ñuca Yaya Ñucata c'uyan, chashnallatajmi Ñucapish cancunataca c'uyani. Cancunaca, chashna Ñuca c'uyanajlla causashpa catichijlla. 10 Ñucaca, Ñuca Yaya mandashcacunata huaquichishpami, Pai c'uyashca causani. Chashnallataj cancunapish Ñuca mandashcacunata huaquichishpami, Ñuca c'uyanajlla causanguichij. 11 Cancuna chashna cajpimi, Ñucaca cancunamanta cushicusha. Cancunapish chaimanta jatunta cushicuchunmi chashna nini. 12 Ñucaca caitami mandani: Ñuca cancunata c'uyashca shinallataj, cancunapish caishuj chaishuj c'uyanacuichij. 13 Pipish paihuan alli apanacujcunamanta huañujca, yallitaj c'uyashcatami ricuchin. Chaita yallica pi mana c'uyanchu. 14 Ñuca mandashcata rurashpaca, Ñucahuan alli apanacujmi canguichij. 15 Cunanmantaca cancunataca, ña mana Ñucata servijcuna nishachu. Servijca paipaj amo imallata ruracujtaca, mana yachanchu. Ashtahuanpish cancunaca, Ñucahuan alli apanacujcuna cajpimi, Ñuca Yaya imalla nishcataca tucuita yachaj chayachini. 16 Mana cancunachu Ñucata agllarcanguichij, Ñucamari cancunata agllarcani. Cancunataca, punllanta achca granota p'ucuj shina huillagrichunmi mingarcani. Granuj shina cancuna mirachishcaca manataj chingaringachu. Chashna cashpaca Ñuca shutipi tucui imatapish Yayata mañajpica, Paica cungallami. 17 Cancunataca caitami mandani: Caishuj chaishuj c'uyanacuichij.

Cancunataca cai pachapica p'iñangacunami

18 Cai pachapaj cajcuna cancunata p'iñajpica, Ñucataraj chashna p'iñashcata yuyaringuichij. 19 Cancunataca, cai pachapaj cajcunapuramantami agllarcani. Chaimanta, cancuna ña mana paicuna shinallataj cajpimi, cai pachapaj cajcunaca p'iñancuna. Cancunapish cai pachapaj cajcuna shinallataj cajpica, c'uyanmanmi. 20 Ñami cancunamanca: “Servijca mana amota yallichu” nircani, chaita yuyarichigari. Ñucata p'iñashpa llaquichishca shinallatajmi, cancunatapish p'iñashpa llaquichingacuna. Ñuca huillashcata caźushpaca, cancuna huillashcatapish caźungacunami. 21 Ashtahuanpish Ñucata caticujpica, Ñucata Cachajta mana rijsishcamantami, chashna tucui laya llaquichingacuna. 22 Ñuca mana shamushpa, paicunaman mana huillashca cajpica, paicuna juchayuj cashcataca mana yachanmancunachu carca. Ashtahuanpish cunanca paicunaca, “Mana juchayuj canchijchu” mana ni tucuncunachu. 23 Pipish Ñucata p'iñajca, Ñuca Yayatapish p'iñanmi. 24 Pi shujtaj mana rurashca allicunata paicunapaj Ñuca mana rurashca cajpica, paicunaca juchayuj cashcata mana yachanmanchu carca. Ashtahuanpish cunanca chai tucuita ricushca jahuamari Ñucatapish, Ñuca Yayatapish p'iñancuna. 25 Paicunata Mandashcapi: “Yangallami Ñucataca p'iñancuna” nishpa quillcashca pajtachunmi, chashnaca tucun.

26 Ashtahuanpish Cushichijta Ñuca Yayapajmanta Ñuca cachajpi, Paimi Ñucamanta huillanga. Paica cashcatataj huillaj Espiritumi. 27 Cancunapish callarimantapacha Ñucahuan cashcamantaca, Ñucamanta huillanguichijmi.