Chinese Contemporary Bible (Traditional)

詩篇 30

感恩的禱告

大衛的詩,作獻殿之歌。

1耶和華啊,我要讚美你,
因為你救我脫離危難,
不讓我的仇敵幸災樂禍。
我的上帝耶和華啊,
我呼求你,你就醫治了我。
耶和華啊,你從陰間把我救出,
沒有讓我落入墳墓。
耶和華忠心的子民啊,
你們要歌頌祂,
讚美祂的聖名。
因為祂的怒氣瞬間消逝,
祂的恩惠卻持續一生。
我們雖然整夜哭泣,
早晨必定歡呼。
我在順境中曾說:
「我永不動搖。」
耶和華啊,
你向我施恩,我便穩固如山;
你掩面不理我,我就驚慌失措。
耶和華啊,我向你呼求,
懇求你憐憫,說:
「耶和華啊,
我被毀滅、落入墳墓有何益處?
我歸於塵土,還能讚美你、
宣揚你的信實嗎?
10 耶和華啊,求你垂聽我的呼求,憐憫我!
耶和華啊,求你幫助我!」
11 你把我的哀哭變成了舞步,
為我脫下悲傷的麻衣,
披上喜樂的外袍,
12 好叫我從心底歌頌你,
不致默然無聲。
我的上帝耶和華啊,
我要永遠向你感恩!

Hoffnung für Alle

Psalm 30

Vor dem sicheren Tod errettet

1Ein Lied von David. Es wurde zur Einweihung des Tempels gesungen.

Ich will dich preisen, Herr,
denn du hast mich aus der Tiefe heraufgezogen!
    Du hast meinen Feinden keinen Grund gegeben,
    sich über mein Unglück zu freuen.
Herr, mein Gott! Zu dir schrie ich um Hilfe,
    und du hast mich geheilt.
Ich war schon mehr tot als lebendig,
    doch du hast mich dem sicheren Tod entrissen
    und mir das Leben neu geschenkt.
Singt dem Herrn eure Lieder, alle, die ihr treu zu ihm steht!
    Lobt ihn und bezeugt: Er ist der heilige Gott!
Nur einen Augenblick streift uns sein Zorn,
    aber ein Leben lang währt seine Güte.
Wenn wir am Abend noch weinen und traurig sind,
    so können wir am Morgen doch wieder vor Freude jubeln.

Als es mir gut ging, dachte ich selbstzufrieden:
    »Was kann mir schon passieren?«
Denn du, Herr, hattest mir Macht und Sicherheit verliehen,
alles hatte ich deiner Güte zu verdanken.
    Dann aber hast du dich von mir abgewandt,
    und mich packte das Entsetzen.
Ich flehte um Erbarmen
    und schrie zu dir:
10 »Was hast du davon, wenn ich jetzt sterbe
und man mich zu Grabe trägt?
    Kann ein Mensch dich noch loben, wenn er zu Staub zerfallen ist?
    Kann ein Toter noch von deiner Treue erzählen?
11 Höre mich, Herr, und sei mir gnädig!
    Herr, komm du mir zu Hilfe!«

12 Du hast mein Klagelied in einen Freudentanz verwandelt.
    Du hast mir die Trauerkleider ausgezogen
    und mich mit einem Festgewand bekleidet.
13 Nun kann ich dich mit meinen Liedern loben,
nie will ich verschweigen, was du für mich getan hast.
    Immer und ewig will ich dir danken, Herr, mein Gott!