Chinese Contemporary Bible (Simplified)

诗篇 33

颂赞之歌

1义人啊,
你们要欢然歌颂耶和华,
正直的人理应赞美祂。
你们要弹琴赞美耶和华,
弹奏十弦琴赞美祂。
要为祂唱新歌,
琴声要美妙,歌声要嘹亮。
因为耶和华的话是真理,
祂的作为信实可靠。
祂喜爱公平正义,
大地充满祂的慈爱。

诸天靠祂的话而造,
群星靠祂口中的气而成。
祂将海水聚在一处,把汪洋收进仓库。

愿普世都敬畏耶和华!
愿世人都尊崇祂!
因为祂一发话,就创造了天地;
祂一命令,就立定了万物。
10 祂挫败列国的谋算,
拦阻列邦的计划。
11 祂的计划永不落空,
祂的旨意万代长存。
12 尊祂为上帝的邦国有福了!
蒙拣选做祂子民的人有福了!

13 祂从天上俯视人间,
14 从祂的居所察看世上万民。
15 祂塑造人心,
洞察人的一切行为。

16 君王不能靠兵多取胜,
勇士不能凭力大获救。
17 靠战马取胜实属妄想,
马虽力大也不能救人。
18 但耶和华看顾敬畏祂、仰望祂慈爱的人。
19 祂救他们脱离死亡,
保护他们度过饥荒。
20 我们仰望耶和华,
祂是我们的帮助,
是我们的盾牌。
21 我们信靠祂的圣名,
我们的心因祂而充满喜乐。
22 耶和华啊,我们仰望你,求你向我们施慈爱。

Hoffnung für Alle

Psalm 33

Der Herr regiert!

1Jubelt über den Herrn, alle, die ihr zu ihm gehört!
    Lobt ihn, ihr Aufrichtigen, denn das ist eure schönste Aufgabe!
Preist den Herrn auf der Laute
    und spielt für ihn auf der zehnsaitigen Harfe!
Singt ihm ein neues Lied und jubelt ihm zu!
    Schlagt in die Saiten, so gut ihr könnt!
Denn was der Herr sagt, das meint er auch so,
    und auf das, was er tut, kann man sich verlassen.
Er liebt Recht und Gerechtigkeit,
    die ganze Erde ist erfüllt von seiner Güte.

Nur ein Wort sprach er, und der Himmel wurde geschaffen,
    Sonne, Mond und Sterne entstanden, als er es befahl.
Er sammelte das Wasser des Meeres an einem Ort
    und speicherte die Ozeane in riesigen Becken.
Die ganze Welt soll den Herrn fürchten,
    ja, alle Bewohner der Erde sollen ihn achten und ehren!
Denn er sprach, und es geschah,
    er befahl, und schon war es da.
10 Er durchkreuzt die Pläne der Völker,
    er macht ihre eigenmächtigen Vorhaben zunichte.
11 Doch was er sich vorgenommen hat, das tut er;
    seine Pläne sind gültig für alle Zeit.

12 Glücklich ist die Nation, deren Gott der Herr ist!
    Freuen kann sich das Volk, das er als sein Eigentum erwählte!

13 Der Herr schaut vom Himmel herab
    und sieht jeden Menschen.
14 Von seinem Thron blickt er nieder
    auf alle Bewohner der Erde.
15 Er hat auch das Innerste eines jeden Menschen geformt;
    über alles, was sie tun, weiß er genau Bescheid.

16 Kein König siegt durch die Größe seines Heeres;
    kein Soldat kehrt heil aus der Schlacht zurück, nur weil er so stark ist.
17 Wer meint, Reiterheere bringen den Sieg, der hat sich getäuscht.
    Sie können noch so viel Schlagkraft besitzen
    und dennoch vernichtet werden.
18 Der Herr aber beschützt alle, die ihm mit Ehrfurcht begegnen
    und die auf seine Gnade vertrauen.
19 Er bewahrt sie vor dem sicheren Tod,
    und in der Hungersnot erhält er sie am Leben.

20 Wir setzen unsere Hoffnung auf den Herrn,
    er steht uns bei, ja, er ist der Schild, der uns schützt.
21 Er erfüllt unsere Herzen mit Freude;
    wir vertrauen ihm, dem heiligen Gott.
22 Herr, lass uns deine Liebe erfahren,
    wir hoffen doch auf dich!