Chinese Contemporary Bible (Simplified)

诗篇 32

认罪与赦免

大卫的诗。

1过犯得赦免、罪恶被饶恕的人有福了!
心里没有诡诈、
不被耶和华算为有罪的人有福了!
我默然不语、拒绝认罪的时候,
就因整日哀叹而身心疲惫。
你昼夜管教我,
我的精力耗尽,
如水在盛夏枯竭。(细拉)

我向你承认自己的罪,
不再隐瞒自己的恶。
我说:“我要向耶和华认罪。”
你就赦免了我。(细拉)

因此,趁着还能寻求你的时候,
凡敬虔的人都当向你祷告;
洪水泛滥时,就没有机会了。
你是我的藏身之所,
你保护我免遭危难,
用得胜的凯歌四面环绕我。(细拉)

耶和华说:“我要教导你,
引领你走正路;
我要劝导你,看顾你。
不要像无知的骡马,
不用嚼环辔头就不驯服。”

10 恶人必多遭祸患,
耶和华的慈爱必环绕信靠祂的人。
11 义人啊,
你们要靠耶和华欢喜快乐;
心地正直的人啊,
你们都要欢呼。

Hoffnung für Alle

Psalm 32

Von Schuld befreit!

1Ein Lied von David, zum Nachdenken.[a]

Glücklich sind alle, denen Gott ihr Unrecht vergeben
    und ihre Schuld zugedeckt hat!
Glücklich ist der Mensch,
dem der Herr seine Sünden nicht anrechnet
    und der mit Gott kein falsches Spiel treibt!

Erst wollte ich meine Schuld verheimlichen.
    Doch davon wurde ich so schwach und elend,
    dass ich nur noch stöhnen konnte.
Tag und Nacht bedrückte mich deine strafende Hand,
    meine Lebenskraft vertrocknete wie Wasser in der Sommerhitze.
Da endlich gestand ich dir meine Sünde;
    mein Unrecht wollte ich nicht länger verschweigen.
Ich sagte: »Ich will dem Herrn meine Vergehen bekennen!«
    Und wirklich: Du hast mir meine ganze Schuld vergeben!

Darum sollen alle, die dir treu sind,
    Herr, zu dir beten.
Wer dich anruft, solange noch Zeit ist,
    der bleibt verschont von den Wogen des Unheils.

Bei dir bin ich in Sicherheit;
du bewahrst mich in aller Bedrängnis
    und lässt mich jubeln über deine Rettung.
Du sprichst zu mir: »Ich will dich lehren
und dir den Weg zeigen, den du gehen sollst;
    ich berate dich, nie verliere ich dich aus den Augen.
Sei nicht wie ein Pferd oder ein Maultier ohne Verstand!
Mit Zaum und Zügel musst du sie bändigen,
    sonst folgen sie dir nicht!«

10 Wer Gott den Rücken kehrt,
der schafft sich Not und Schmerzen.
    Wer jedoch dem Herrn vertraut,
    den wird Gottes Liebe umgeben.
11 Freut euch an ihm und jubelt laut, die ihr den Willen des Herrn tut!
    Singt vor Freude, die ihr aufrichtig mit ihm lebt!

Notas al pie

  1. 32,1 Das hebräische Wort »maskil« in den Überschriften der Psalmen 32, 42, 44, 45, 52–55, 74, 78, 88, 89, 142 bezeichnet Lieder, die Anstöße zum Nachdenken geben sollen.