Chinese Contemporary Bible (Simplified)

历代志上 25

圣殿的歌乐手

1大卫和众首领派亚萨、希幔和耶杜顿的后代伴着琴、瑟和钹宣讲上帝的话。以下是担当这职务的人:

撒刻、约瑟、尼探雅、亚萨利拉受他们的父亲亚萨指挥,照王的旨意宣讲上帝的话。 基大利、西利、耶筛亚、示每、哈沙比雅、玛他提雅六人受他们的父亲耶杜顿的指挥,伴着琴声称谢、颂赞耶和华,宣讲祂的话。 希幔的儿子是布基雅、玛探雅、乌薛、细布业、耶利摩、哈拿尼雅、哈拿尼、以利亚他、基大利提、罗幔提·以谢、约施比加沙、玛罗提、何提、玛哈秀。 希幔是王的先见,上帝恩宠他,按应许赐给他十四个儿子、三个女儿。 这些人由他们的父亲指挥,在耶和华的殿唱歌、敲钹、弹琴、鼓瑟,事奉耶和华。亚萨、耶杜顿、希幔听命于王。 他们和其他训练有素、负责歌颂耶和华的亲族共有二百八十八人。 这些人不分长幼、师徒,都抽签分班。

第一签抽出来的是亚萨的儿子约瑟。第二签是基大利及其亲族和儿子共十二人。 10 第三签是撒刻及其儿子和亲族共十二人。 11 第四签是伊洗利和他儿子及亲族共十二人。 12 第五签是尼探雅及其众子和亲族共十二人。 13 第六签是布基雅及其众子和亲族共十二人。 14 第七签是耶萨利拉及其众子和亲族共十二人。 15 第八签是耶筛亚及其众子和亲族共十二人。 16 第九签是玛探雅及其众子和亲族共十二人。 17 第十签是示每及其众子和亲族共十二人。 18 第十一签是亚萨烈及其众子和亲族共十二人。 19 第十二签是哈沙比雅及其众子和亲族共十二人。 20 第十三签是书巴业及其众子和亲族共十二人。 21 第十四签是玛他提雅及其众子和亲族共十二人。 22 第十五签是耶利摩及其众子和亲族共十二人。 23 第十六签是哈拿尼雅及其众子和亲族共十二人。 24 第十七签是约施比加沙及其众子和亲族共十二人。 25 第十八签是哈拿尼及其众子和亲族共十二人。 26 第十九签是玛罗提及其众子和亲族共十二人。 27 第二十签是以利亚他及其众子和亲族共十二人。 28 第二十一签是何提及其众子和亲族共十二人。 29 第二十二签是基大利提及其众子和亲族共十二人。 30 第二十三签是玛哈秀及其众子和亲族共十二人。 31 第二十四签是罗幔提·以谢及其众子和亲族共十二人。

Hoffnung für Alle

1 Chronik 25

Die Dienstgruppen der Sänger und Musiker

1David wählte zusammen mit den Heerführern die Familien von Asaf, Heman und Jedutun für einen besonderen Dienst aus: Sie sollten mit ihren Liedern die Botschaften Gottes verkünden und den Gesang mit Harfen, Lauten und Zimbeln begleiten. Folgende Männer wurden dazu berufen:

Von Asafs Familie: Sakkur, Josef, Netanja und Asarela, die Söhne von Asaf. Ihr Vater war der Leiter dieser Gruppe, er dichtete im Auftrag des Königs prophetische Lieder.

Von Jedutuns Familie: Gedalja, Zeri, Jesaja, Schimi[a], Haschabja und Mattitja, die sechs Söhne von Jedutun. Ihr Vater leitete diese Gruppe. Er begleitete den prophetischen Gesang mit der Laute, um den Herrn zu loben und zu preisen.

Von Hemans Familie: Bukkija, Mattanja, Usiël, Schubaël, Jerimot, Hananja, Hanani, Eliata, Giddalti, Romamti-Eser, Joschbekascha, Malloti, Hotir und Mahasiot. Sie alle waren Söhne von Heman, einem Seher, der in Davids Dienst stand. Gott hatte Heman verheißen, ihn zu einem mächtigen und angesehenen Mann zu machen,[b] darum hatte er ihm vierzehn Söhne und drei Töchter geschenkt.

Diese drei Familien begleiteten den Gesang im Tempel des Herrn mit Zimbeln, Harfen und Lauten. Ihre Väter Asaf, Jedutun und Heman waren verantwortlich für den Gesang und die Musikbegleitung. Sie versahen ihren Dienst so, wie der König es angeordnet hatte. Insgesamt wurden 288 Leviten für den Gesang im Tempel ausgebildet. Sie alle waren ausgezeichnete Sänger. Auch ihre Diensteinteilung wurde durch das Los bestimmt. Alle wurden gleich behandelt, die Jungen wie die Alten, der Lehrer wie der Schüler.

9‒31 Es wurden 24 Dienstgruppen ausgelost, und jede bestand aus 12 Männern. Folgende Männer bildeten mit ihren Söhnen und Verwandten je eine Gruppe:

1. Josef aus der Sippe Asaf; 2. Gedalja; 3. Sakkur; 4. Zeri; 5. Netanja; 6. Bukkija; 7. Asarela; 8. Jesaja; 9. Mattanja; 10. Schimi; 11. Asarel; 12. Haschabja; 13. Schubaël; 14. Mattitja; 15. Jeremot; 16. Hananja; 17. Joschbekascha; 18. Hanani; 19. Malloti; 20. Eliata; 21. Hotir; 22. Giddalti; 23. Mahasiot; 24. Romamti-Eser.

Notas al pie

  1. 25,3 Ergänzt nach 1. Chronik 25,17 und der griechischen Übersetzung.
  2. 25,5 Wörtlich: das Horn zu erhöhen. – Das Horn steht sinnbildlich für Stärke und Kraft.